Zidane: 2016 Trainer der Königlichen

Dieses Thema im Forum "Spanien" wurde erstellt von Viddek, 6. April 2014.

  1. Viddek

    Viddek Guest

  2. A.Alves7

    A.Alves7 We try, we fail = Mehr war halt nicht drin. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    33.221
    Lieblingsverein:
    Hertha BSC
  3. Mark

    Mark Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    15.573
    Lieblingsverein:
    Hertha BSC
    Solche Zahlen haben bei den Königlichen eine Wertschätzung wie ein geschmolzenes Eis in der Hand. Verliert er nächste Saison die falschen Spiele, ist er weg, so wie immer dort. Weiß er natürlich sehr genau. Mehr Geld, höhere Abfindung, aus seiner Warte sicher sinnvoll.
     
    ZSKA gefällt das.
  4. O.Schmid

    O.Schmid Vorsänger

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    3.064
    Zumindest bisher funktioniert er. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob diese Truppe mit anderen Trainern nicht ähnlich funktionieren würde... Glückwunsch jedenfalls zum Titel!
     
  5. Mark

    Mark Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    15.573
    Lieblingsverein:
    Hertha BSC
    Sicherlich könnte eine solche Mannschaft, gespickt mit Weltstars, mit einer Reihe anderer Trainer eine ähnlich dominante und erfolgreiche Saison/Ära prägen. Das steht für mich außer Frage. Bei Real dürften jedoch 8 von 10 dieser Trainer alleine dem Dauerdruck nicht gewachsen sein. Stellt euch mal Favre dort vor. Das ginge keine 3 Monate gut.
     
  6. S.Men

    S.Men Trainer

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    20.714
    Lieblingsverein:
    SV Werder Bremen
    Real hatte immer ein Staresamble und hatte eine Ära, in der sie häufig hintereinander im Achtelfinale der CL ausgeschieden sind. Da wurde natürlich schlecht gearbeitet. Und nun machen sie es eben gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com