U21 EM in der tschechischen Republik (17. bis 30.6.2015)

Dieses Thema im Forum "Jugendmannschaften" wurde erstellt von Claudia, 26. Mai 2015.

  1. Vega

    Vega Trainer

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    15.997
    Lieblingsverein:
    SV Meppen; SV Werder Bremen
    "Pfeifen" und "armselige Truppe"...ich fand deine Wortwahl einfach etwas übertrieben.

    Dass es dieses Turnier - egal in welcher Hinsicht - zu wenig war, da sind wir uns sicher alle einig.
     
  2. Lillxrd

    Lillxrd Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    23.970
    Mal ein kleines Wort meinerseits noch zu Can und dem Liverpool-Argument.
    Der Junge hat zum Schluss hin bei Liverpool nurnoch in der Verteidigung gespielt, (leider) vollkommen stark. Es war seine erste Saison in der PL, die wesentlich intensiver ist als die Bundesliga. Jetzt "muss" er zur U21 EM, spielt dort im Mittelfeld, ist total platt und man erwartet hier dass er jedem zeigt, was ein Weltfußballer er ist ..
    Ich glaube diesen Sprung mit den Voraussetzungen hätten nur die allerwenigsten Ausnahmespieler geschafft. Zumal er mit seinen 21 Jahren noch zu den jüngsten bei der U21-EM gehörte. (..)
    Also Can hier jetzt zu zerreißen halte ich für völlig fehl am Platz. Gut, die Wortwahl vonwegen "vielleicht dachte ich, ich bin der allerbeste" war jetzt nicht sonderlich passend, aber ansonsten kann man ihm so nichts vorwerfen.
     
    Vega und trebor1903 gefällt das.
  3. mapacha

    mapacha Guest

    Mindestens die Viertbeste U21 in Europa ..... hätte mehr werden können oder ist man einfach nur verwöhnt vom letzten Jahr ??
     
  4. VfLole

    VfLole Bankdrücker

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    3.525
    Lieblingsverein:
    VfL
    Warum "leider vollkommen stark"? Ist doch gut für ihn Liverpool.
     
  5. ZSKA

    ZSKA Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    20.805
    Lieblingsverein:
    ZSKA Moskau, Borussia Dortmund
    Weil es aus Totteham sicht sicherlich nicht von Vorteil ist wen bei der Konkurenz gute Leute kicken
     
  6. A.Alves7

    A.Alves7 We try, we fail = Mehr war halt nicht drin. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    30.880
    Lieblingsverein:
    Hertha BSC
    Nun gehts ins Elfmeterschießen...
     
  7. Claudia

    Claudia Triple-Sieger '13 & Weltmeister '14!

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    85.857
    Lieblingsverein:
    FC Bayern München
  8. S.Men

    S.Men Trainer

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    20.323
    Lieblingsverein:
    SV Werder Bremen
    Ich hatte die Frage damals hier gestellt: http://fanforum-deutschland.de/thre...k-17-bis-30-6-2015.42685/page-15#post-1119950

    Kroos und Müller beantworten sie mir nun:
    http://www.kicker.de/news/fussball/..._kroos_olympia-hat-nicht-den-stellenwert.html

    Um die Olympiateilnahme reißt sich kein Spieler, der sonst um EM, WM, CL oder Meisterschaft spielt. Natürlich ist das eine gute und tolle Erfahrung für Spieler, die sonst nicht um Titel spielen. Aber während der U-EM wurde Olympia als ziemlich groß dargestellt, dass hier Lebensträume für Spieler in Erfüllung gingen. Das war einfach nicht nachvollziehbar.
     
  9. ZSKA

    ZSKA Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    20.805
    Lieblingsverein:
    ZSKA Moskau, Borussia Dortmund
    Kroos und Müller sprechen nicht für die ganze Welt aber in Deutschland trifft es zu.
     
  10. Christian

    Christian .

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    20.993
    Lieblingsverein:
    FC Bayern München
    Klar sprechen die beide nicht für den ganzen Fußball. Aber das zeigt auch das es im Fußball eben höhere Ziele gibt als eben Olympia.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com