StudiVZ ist pleite

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Jumu, 9. September 2017.

  1. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    31.451
  2. Johannes

    Johannes Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.714
    Lieblingsverein:
    Alemannia Aachen
    Joa erst ICQ dann StudiVz und MeinVZ

    Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
     
  3. Raffo

    Raffo Pflaumenbaum

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    12.035
    Lieblingsverein:
    1. FC Nürnberg
    Witzige Anekdote bzw. für den Gründer ärgerliche: Als studivz damals das Übernahmeangebot in Höhe von 85 Millionen Euro vom Holtzbrinck-Verlag angenommen hat, hatte man auch ein Angebot von Zuckerberg. Facebook war damals in Deutschland noch nicht wirklich bekannt, Zuckerberg hatte 5-6 % Aktienanteile an facebook geboten, das wären heute ca. 25 Milliarden Dollar. :D
     
    S.Men und ZSKA gefällt das.
  4. S.Men

    S.Men Trainer

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    20.322
    Lieblingsverein:
    SV Werder Bremen
    Es ist die Frage, ob es deren leben tatsächlich groß verändert hätte.
     
  5. Blade_84

    Blade_84 Lebende Legende

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    9.101
    Verkauf von StudiVZ an Facebook scheiterte an Datenschutz

    Ja LOL. Die konnten nicht mal was dafür, dass die Verhandlungen scheiterten... Im nachhinein könnte man im Strahl kotzen :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com