NFL

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von RWE1907, 6. Juli 2007.

  1. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.579
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Wow, wenn das mal nicht ein Auftakt war (gut, außer wenn man Pats-Fan ist). Alex Smith (28-35, 368yds, 4 TDs) und seine Chiefs ließen sich nicht von der Kulisse in Foxboro beeindrucken und lieferten eine Performance ab mit der man die an diesem Donnerstag schlecht aufgelegten Patriots auf dem falschen Fuß erwischte. In der ersten Hälfte sah es zunächst so aus als ob der Titelverteidiger seinen Job erledigen würde: Nach zwei Touchdowns von Mike Gillislee (jeweils ein 2-yd-Run) und einem 25-yd-FG von Stephen Gostkowski führte man mit 17:7. Doch dann brach insbesondere die Defense von New England völlig ein, Rookie-RB Kareem Hunt scorte alleine drei Touchdowns (3-yd-Pass von Alex Smith, 78-yd-Pass von Alex Smith und ein 4-yd-Run). Das Schlussviertel ging mit 21:0 an die Chiefs, die einiges historisches schafften: 42 Punkte kassierte bislang in 306 Spielen noch kein von Belichick trainiertes Pats-Team, Kansas City kam zum ersten Regular Season-Sieg auswärts bei den Pats seit 1990 (allerdings gab es in der Zeit auch nur fünf Duelle), Kareem Hunt schrieb mit 246 scrimmage yards in seinem ersten NFL-Spiel Geschichte und die Chiefs sind das erste Team seit den 2006 Jets, die in einem komplett absolvierten Heimspiel von Tom Brady die Pats schlugen.
     
  2. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    39.187
    Schon sehr überraschend und ich dachte die Pats marschieren in ihrer Division wieder durch.
     
  3. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.579
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Das werden sie m.E. trotz dieser Niederlage auch tun. ;)
     
  4. O.Schmid

    O.Schmid Vorsänger

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    3.062
    Hab das Spiel nun als Aufzeichnung gesehen und war vor allem von der Defense der Patriots überrascht. Wie viele Big Plays zugelassen wurden, war bemerkenswert. Das war keine normale Leistung der Patriots, auch die Körpersprache gefiel mir persönlich überhaupt nicht (eigentlich doch :;)-24:), Bradys Pässe waren ebenfalls noch nicht zielsicher genug. Ohne die vielen Flaggen gegen die Chiefs wäre noch mehr für Kansas City drin gewesen - alles in allem rechne ich natürlich weiterhin mit den Pats als AFC Champion, hat man seinen Kader doch stark verändert und muss / wird sich im Laufe der Saison noch finden. Mal sehen, wie sich die Verletzungen der Protagonisten aus Boston entwickeln, mit Hightower und Amendola waren durchaus Arrivierte angeschlagen, auch Gronk schien mir nicht ganz auf der Höhe zu sein.
     
  5. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.579
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Tagelang hat man gerätselt was DAZN mit "mehr Live-Spielen als je zuvor" meinte und jetzt ist es raus: Man wird ab dieser Saison zusätzlich zur RedZone auch am Sonntag im frühen Slot ein Spiel live zeigen. Da die NFL wie schon häufiger erwähnt nicht gerade viele Spiele anbietet wird sich das wohl immer mit den ran-Übertragungen (die ja ein Spiel im TV auf ProSieben Maxx und eine Partie im ran.de-Livestream zeigen) überschneiden. Diesmal ist es das Duell zwischen den Titans und den Raiders, Kommentator Martin Pfanner und Experte Florian Berrenberg sind am Mikro mit dabei.
     
  6. O.Schmid

    O.Schmid Vorsänger

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    3.062
    Heute ist Gameday. :banana::verliebt:
     
  7. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    39.187
    Für die Seahawks gleich mal ein schwieriger Gegner. Ich hoffe das Beste.
     
  8. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.579
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Falls sich schon jemand einstimmen will und DAZN-Abonnent ist: Auf dem NFL Network laufen schon seit 15:00 Uhr (bzw. seit der Morning-Show um 13:00 Uhr) Vorberichte.

    Ich werde nach dem Ausfall des Dolphins-Spiels die RedZone schauen. :laechel2:
     
    ZSKA gefällt das.
  9. Lillxrd

    Lillxrd Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    25.096
    Was machen denn die Texans heute? xD
     
  10. Lillxrd

    Lillxrd Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    25.096
    Fuck, gerade den Score der Bengals gesehen. Hab nichts geschrieben :floet:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com