Gibt es zukünftig keine jährlichen Fifa Ableger mehr?

Dieses Thema im Forum "Fifa/PES" wurde erstellt von Blade_84, 9. November 2017.

  1. Blade_84

    Blade_84 Lebende Legende

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    9.229
  2. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    39.152
    Das sage ich die ganze Zeit. Normalerweise müsste es hier so ein Geschäftsmodell geben wie bei Microsoft Office 365.
     
  3. Blade_84

    Blade_84 Lebende Legende

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    9.229
    Von mir aus gibt man DLCs raus, die dann eben keine 60€ mehr kosten, sondern nur noch die Hälfte vielleicht.
     
  4. Franky

    Franky Trainer

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    8.127
    Lieblingsverein:
    Der Glubb
    Darauf würde ich bei EA nicht hoffen :D
    Die geben doch nicht freiwillig ihre Cash-Cow auf. Wenn sie auf ein jährliches Release verzichten, dann nicht zum Wohle eines besseren Spiels. Da werden schon wirtschaftliche Interessen dahinterstecken.
     
  5. Christian

    Christian .

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    21.209
    Lieblingsverein:
    FC Bayern München
    Die Cashcow ist seit ein paar Jahren FUT und das könnte man mit Seasons auch weiterhin als Geldquelle behalten.

    Würde es jedenfalls begrüßen, wenn es per Add On Möglichkeiten gibt den Kader auf den neuesten Stand zu bringen. Dazu noch ein paar weitere Neuerungen ohne das man immer wieder den vollen Preis blechen müsste.
     
  6. ZSKA

    ZSKA Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    21.789
    Lieblingsverein:
    ZSKA Moskau, Borussia Dortmund
    Durch FUT brauchen die nicht mehr jedes Jahr ein neues FIFA raushauen, Geld kommt sowieso rein und das Gameplay kann man durch Updates auch anpassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com