FIFA 18: DFL schreibt Lizenzen für Bundesligen neu aus

Dieses Thema im Forum "Fifa/PES" wurde erstellt von Jumu, 22. März 2017.

  1. Christian

    Christian .

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    21.212
    Lieblingsverein:
    FC Bayern München
    Die Tage müsste die Entscheidung bekannt gegeben werden. Wobei für mich eh nur fraglich ist ob EA alleine die Rechte bekommt oder es geteilt wird.
     
  2. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    39.250
    Und noch immer nix...ich gehe davon aus, dass es sich nicht mehr um exklusive Rechte handelt und deshalb dauert es länger.
     
  3. Blade_84

    Blade_84 Lebende Legende

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    9.230
    Vernünftiger wäre es Konami und EA die Rechte zu geben. Dann gibts wieder Konkurrenzkampf. FIFA fängt an zu stagnieren.
     
  4. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    39.250
    FIFA stagniert schon lange. Deshalb auch meine Xbox verkauft.
     
  5. Jumu

    Jumu Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Beiträge:
    39.250
    kicker.de
    Bundesliga-Rechte bleiben bei Electronic Arts
     
  6. Paddy

    Paddy Best in the World!

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    2.853
    Lieblingsverein:
    Hertha BSC
    Schade eigentlich ... hätte PES auch mal ganz gut gestanden, aber können da anscheinend finanziell nicht mithalten ...
     
  7. Betzebube

    Betzebube Vorsänger

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    1.101
    Schade, damit bleibt FIFA wohl leider ganz oben und es wird sich nichts groß ändern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com