[F1] Australien 2017

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Johannes, 24. März 2017.

  1. godfather IV

    godfather IV Vorsichtig Bissig !!!!!

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    65.286
    Lieblingsverein:
    Schalke 04
    Vettel gewinnt übrigens vor Hamilton dank besserer Strategie

    Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk
     
  2. O.Schmid

    O.Schmid Vorsänger

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    3.062
    Hoffentlich wird es eine enge Saison zwischen beiden Teams. Schade, dass Räikkönen im Normalfall eben doch langsamer ist als Vettel. Im Mittelfeld liegen im Moment traditionell viele Teams eng beieinander, was Spannung garantiert.
     
  3. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.585
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Damit hätte ich nun nicht gerechnet, ein sehr starker GP von Vettel, der am Ende das Rennen unter Kontrolle hatte und sich den ersten Sieg seit September 2015 (damals in Singapur). Räikkönen holt sich den vierten Platz hinter Hamilton und Bottas, ebenfalls ein gutes Ergebnis für die Ferrari, da man a) vor dem Fünften Verstappen ins Ziel kam und b) Ricciardo ausfiel. Die Top10 komplettieren Massa, Perez, Sainz, Kwjat und Ocon, Hülkenberg verpasste als Elfter knapp seine ersten Punkte im Renault.

    Weiter geht's in zwei Wochen in Shanghai.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge
  1. timo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    505
  2. Johannes
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    790
  3. A.Alves7
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    140
  4. timo
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    261
  5. Jumu
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    244

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com