Europapokale 2014/15

Dieses Thema im Forum "Basketball" wurde erstellt von timo, 26. Juni 2014.

  1. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Eine Serie ist durch, drei benötigen mindestens noch ein viertes Spiel. Können Moskau, Real und Olympiacos den Sack zumachen oder geht es irgendwo in ein alles entscheidendes fünftes Spiel?

    Die nächsten Spiele im Überblick (Euroleague-Playoffs):
    Mi, 20:45 Uhr: Panathinaikos - CSKA Moskau (Game 4, 1-2)
    Do, 19:00 Uhr: Efes Istanbul - Real Madrid (Game 4, 1-2)
    Do, 21:00 Uhr: Olympiacos - FC Barcelona (Game 4, 2-1)
     
  2. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    CSKA Moskau hat die Serie gegen Panathinaikos in vier Spielen beenden können, diesmal zeigte man Panathinaikos schon im ersten Viertel (21:11) die Grenzen auf und gewann am Ende deutlich mit 74:55.

    Panathinaikos - CSKA Moskau 55:74
    PAN: Pappas 11P/3A/5Stl, Gist 10P/5R/3Stl
    CSK: De Colo 18P, Kirilenko 13P/10R/3A/3B
    Playoff-Endstand: CSK wins 3-1
     
    ZSKA gefällt das.
  3. ZSKA

    ZSKA Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    21.789
    Lieblingsverein:
    ZSKA Moskau, Borussia Dortmund
    Sehr schön, freut mich für unsere Basketballer :)
     
  4. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Der Gastgeber ist mit dabei: Real Madrid setzte sich in Game 4 bei Efes Istanbul mit 76:63 durch, gewinnt die Serie mit 3-1 und folgt damit Fenerbahce und Moskau ins Final Four.

    Efes Istanbul - Real Madrid 63:76
    EFE: Krstic 16P/4R, Saric 9P/12R/5A
    RMD: Fernandez 17P/6R/3A, Llull 14P/3R/5A
    Playoff-Endstand: RMD wins 3-1
     
  5. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Und der Erzrivale muss zusehen: Mit einem Buzzer-Beater von Downtown machte Georgios Printezis den 71:68-Heimsieg von Olympiacos perfekt womit man den FC Barcelona in vier Spielen ausschaltet und als letztes Team ins Final Four einzieht.

    Olympiacos - FC Barcelona 71:68
    OLY: Spanoulis 17P/5A, Printezis 14P/3R
    BAR: Tomic 13P/7R, Satoransky 12P/7R/3A
    Playoff-Endstand: OLY wins 3-1

    Das Final Four steigt in drei Wochen in Madrid, dort treffen im Halbfinale Gastgeber Real Madrid und Fenerbahce sowie CSKA Moskau und Olympiacos aufeinander.
     
    ZSKA gefällt das.
  6. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Erstmal ein dickes Sorry, am Montag hab ich mich in meinem Vorschau-Beitrag etwas vertan und die EuroChallenge-Halbfinals versehentlich als Samstagsspiele eingestuft, tatsächlich fand das Ganze aber schon am heutigen Freitag statt. Die Frankfurter verpassten leider durch eine knappe 79:84-Niederlage gegen Nanterre den Einzug ins Endspiel, stattdessen wird man nun die tolle Europapokal-Saison im Spiel um Platz 3 gegen Energia absolvieren, das dem Gastgeber Trabzonspor klar mit 63:83 unterlag.

    Im Finale des Eurocup ist derweil die Spannung schon so gut wie raus: Khimki legte ein heftiges Schlussviertel (32:12) auf und siegte auswärts auf Gran Canaria mit 91:66 und hat damit eine ideale Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Mittwoch vor eigenem Publikum.
     
  7. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Die Frankfurter schließen die Europapokal-Saison als Vierter in der EuroChallenge ab, im Spiel um Platz drei musste man sich Energia knapp mit 80:83 geschlagen geben, Johannes Voigtmann überzeugte mit starken 21 Punkten und zehn Rebounds. Um 19:00 Uhr folgt dann das Endspiel zwischen Trabzonspor und Nanterre.
     
  8. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Kein Happy-End für den Gastgeber: Terrance Campbell zerstörte mit einem Last-Second-Layup den erhofften Triumph von Trabzonspor vor eigenem Publikum und sorgte für einen 64:63-Sieg von Nanterre im Finale der EuroChallenge.
     
  9. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Nach der EuroChallenge wird nun in dieser Woche auch der Champion im Eurocup ermittelt. Am Mittwoch treffen Khimki und Gran Canaria ab 18:30 Uhr im Rückspiel aufeinander, es bräuchte schon ein Wunder wenn die Gäste von den Kanaren den Titelgewinn der russischen Gastgeber verhindern wollen - notwendig wäre hier ein Sieg mit 26 Punkten Differenz, da man das Hinspiel mit 66:91 verlor. Was auch immer passieren mag, Eurosport2 überträgt am Mittwoch live und beginnt mit der Coverage bereits um 18:00 Uhr.
     
  10. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.564
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    Das geht jetzt nicht mehr wirklich als Überraschung durch: Khimki machte auch im Rückspiel kurzen Prozess, führte schon zur Halbzeit mit 45:30 und schlug Gran Canaria am Ende erneut klar mit 83:64. Das Team um den Ex-Münchener Tyrese Rice gewinnt den Eurocup damit zum zweiten Mal nach 2012 und darf damit in der nächsten Saison in der Euroleague antreten.
     
    ZSKA gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge
  1. timo
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    1.389
  2. jsg
    Antworten:
    185
    Aufrufe:
    11.649
  3. timo
    Antworten:
    188
    Aufrufe:
    11.320
  4. timo
    Antworten:
    190
    Aufrufe:
    7.415
  5. timo
    Antworten:
    157
    Aufrufe:
    4.660

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com