DFB will Kollektiv- Strafe abschaffen

Dieses Thema im Forum "Fanaktivitäten" wurde erstellt von Jumu, 16. August 2017.

  1. Ed von Schleck

    Ed von Schleck Bankdrücker

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    2.163
    Das wird auch durch Wiederholung nicht richtiger.
     
  2. quietly

    quietly Bankdrücker

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    3.549
    Die ganze Diskusion ist doch Zeitverschwendung, Pyro darf nur zu Sylvester und/oder von Veranstaltern durchgeführt werden und fertig, dass der DFB sich überhaupt mit so einem unnötigen Zeugs befasst ist schon Hammer.
     
  3. SteffSn

    SteffSn Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    21. September 2011
    Beiträge:
    23.870
    Lieblingsverein:
    BVB, Werder, Eispiraten
    Man sollte vielleicht auch erstmal wissen, das der DFB dieses wirklich frei geben könnte und gar nichts passieren würde. Nur das der DFB dann auf Strafen im weitesten Sinne verzichten würde, bzw. nur moraliche Strafen verhängen würde (bei uns sind das jedes Mal 500 Euro).
     
  4. RWE1907

    RWE1907 Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    74.731
    Lieblingsverein:
    Rot - Weiss Essen
    Essen

    [​IMG]

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
     
    ZSKA gefällt das.
  5. quietly

    quietly Bankdrücker

    Registriert seit:
    11. März 2016
    Beiträge:
    3.549
    SteffSn und NebelTier gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com