Das Aus für den Fußball Manager?

Dieses Thema im Forum "Fußball Manager" wurde erstellt von Viddek, 3. Juni 2013.

  1. Jaiden

    Jaiden Guest

    Auch das Forum ist tot. Das wird der letzte Ableger sein.
    Hoffen wir, dass das den Sega FM weiter nach vorne bringt.
     
  2. Viddek

    Viddek Guest

    Ja und hoffen wir, dass die sich die Lizenzen für das Spiel dann mal sublizenzsieren lassen. Dann von sich aus noch auf deutsch und es würde sicher zum Renner werden.
     
  3. Jaiden

    Jaiden Guest

    Soweit wird es nicht kommen. EA hält ja weiter die Lizenzen für FIFA.
    Aber deutsch könnten sie es schon bringen, das würde schon für den Renner sorgen.
     
  4. Viddek

    Viddek Guest

    Deshalb sage ich ja, dass sie für einen Fußball Manager sich die Lizenz von EA erkaufen könnten, weil die ja sowieso dann u.U. gar nichts anbieten. Und dadurch machen sie wenigstens etwas Cash, weil die Lizenz haben sie ja so oder so.
     
  5. timo

    timo Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    20.196
    Lieblingsverein:
    Juventus, Hertha BSC
    So, das Spiel ist draußen und nun kann man auch Tests der größeren Magazine lesen. Heiko Klinge von der Gamestar (*klick mich, ich bin ein Link*) schreibt z.B. von der "verdammt nochmal dreistesten Abzocke, die ich in meinen 13 Jahren als Sportspieltester der Gamestar erlebt habe" und spricht auch das aus was wir hier im Thread ja schon geschrieben hatten. Ein wichtiges Detail wurde hier aber noch nicht erwähnt: Im Vergleich zum Vorgänger fällt die "Live Season" weg, die 3. Liga und die Regionalligen kommen ohne Lizenzen.
     
    trebor1903 und Viddek gefällt das.
  6. Freyr

    Freyr Stammspieler

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    3.728
    Holy Shit..
     
  7. ZSKA

    ZSKA Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    20.755
    Lieblingsverein:
    ZSKA Moskau, Borussia Dortmund
    Dreist den Manager dann für so ein Preis anzubieten...sollen die lieber ihre Lizenzen abdrücken und das jemand anderes machen lassen.
     
  8. Micha

    Micha Aufsichtsrat

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    21.533
    Lieblingsverein:
    Rot-Weiß Erfurt
    Wie zu erwarten bei einer "Legacy Version". Zwei Sachen geistern zur Zeit im Internet: Der 13er war der absolut letzte "richtige" Fussball Manager von EA und nun gibt es nur noch kostenpflichtige Updates. Oder - und die Variante kann durchaus auch wahrscheinlich sein: Bright Future hat sich kurzfristig zurück gezogen. Es ist ja nichts neues, dass Bright Future verstärkt in die Entwicklung von Onlinespielen einbezogen wird, seit der Mehrheitsbeteiligung von Travian Games. Angeblich soll EA nun mit anderen Spiele-Entwicklern verhandeln. Bis da was festes steht, liegt der FM von EA brach. Danach solle es aber wieder weiter gehen.
     
    trebor1903 gefällt das.
  9. Viddek

    Viddek Guest

    Travian hat übrigens den Ursprung 2km Luftlinie von mir entfernt. :D

    Oder man nimmt sich endlich mal ordentlich Zeit, um den auch richtig weiterzuentwickeln, damit nichts halbfertiges rauskommt.
     
  10. trebor1903

    trebor1903 56%-Linksradikaler

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    19.306
    Vor allem sollten sie die Leute nicht abzocken wollen ... Image und so. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen


Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:
www.wettpoint.com
www.wettbasis.com